TSV Grünmorsbach Tischtennis
TSV Grünmorsbach Herren : TSG Kleinostheim II 5:9
Gegen den Tabellennachbarn und Drittplatzierten aus Kleinostheim standen die Zeichen von Anfang an nicht auf Sieg. Unsere Herren konnten nur mit einer stark veränderten Aufstellung in die Begegnung starten, da das komplette erste Paarkreuz ausfiel. Dafür gaben Christoph Wenzel und Jürgen Mayer ihr Debüt an Platz 1 und Platz 2 der Aufstellung. Ebenfalls zum ersten Einsatz in dieser Saison kam Moritz Taupp, dessen kurzfristiger Einsatz die Partie überhaupt erst ermöglichten. Wie erwartet konnte man nur eines der 3 Doppel gewinnen und lag mit 1:2 hinten. Gleich im Anschluss verlor Christoph Wenzel unglücklich im 5ten Entscheidungssatz sein erstes Spiel. Jürgen Mayer lies sich von diesem Start nicht beeindrucken und kämpfte sich durch eine starke und konzentrierte Leistung ebenfalls in den Entscheidungssatz, welchen er in nochmaliger Verlängerung furios nach Hause brachte. Nach weiteren 2 Punkten für Kleinostheim schlug dann die Stunde für den Debütanten Moritz Taupp. Mit seiner ruhigen und abgeklärten Spielweise konnte er, wie ein alter Hase, Punkt um Punkt machen und siegte routiniert alle 3 Sätze mit 11:9. Im 2ten Durchgang legte das neue erste Paarkreuz wieder furios los. Christoph Wenzel deklassierte den auf Rang 1 gesetzten Kleinostheimer sensationell mit 3:0. Jürgen Mayer konnte nochmal nachlegen, siegte ebenfalls und blieb somit den kompletten Abend ungeschlagen. Am Ende ging unserem TSV leider die Puste aus, lediglich Lars Vorbeck konnte sich noch einmal aufbäumen, verlor aber sein Spiel knapp im 5ten Satz.
Es siegten: C. Wenzel / J. Mayer, C. Wenzel, J. Mayer (2) und M. Taupp

TSV Grünmorsbach Jugend : TTC Strötzbach III 5:5

Den ersten Punkt konnte unsere Jugend einfahren. In einer immer engen und ausgeglichenen Partie stand es am Ende 5:5. Johann Heilmann und Jonathan Höft siegten im Doppel und brachten unsere Jugend gleich im Anschluss mit 2 Siegen mit 3:1 in Führung. Ben Rüppel und Felix Hayn mussten sich im 2ten Paarkreuz dann beide geschlagen geben, bevor sowohl Johann als auch Jonathan mit dem jeweils 2ten Sieg im Einzel unseren TSV wieder in Führung bringen konnten. Am Ende wurden die Punkte mit Strötzbach geteilt. Sowohl die Leistung der unserer Jungs als auch die Stimmung bei den zahlreichen Zuschauern in der Halle lassen uns sehr positiv in die Zukunft blicken. Der erste Sieg kann nicht mehr in weiter Ferne liegen.
Es siegten: J. Heilmann / J. Höft, Johann Heilmann (2) und Jonathan Höft (2)

Nächste Begegnungen:
Sa. 11.02. 13:30 Uhr DJK Kleinwallstadt III : TSV Jugend
Sa. 11.02. 19:30 Uhr TSV Herren : TTC Aschaffenburg


TSV Grünmorsbach Tischtennis
Schäferstraße 15
63808 Haibach
Frank Häcker
08.02.2023 (KW6)

 



Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir nur essenzielle Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung