Partnerschaft Haibach Marck
Miss-Wahl in der Partnerstadt Marck
Am vergangenen Wochenende waren wir zur Miss-Marck-Wahl eingeladen:
In der großen Veranstaltungshalle von Marck ist eine große Bühne aufgebaut, auf der das Programm stattfindet. Da wir als Vertreter des Haibacher Partnerschaftskomitees eine Stimme in der 14-köpfigen Jury haben, sitzen wir direkt am Laufsteg und haben den besten Blick. Im Publikum von etwa 300 Leuten sind auch die Familien der 11 Kandidatinnen anwesend, die jeweils jubelnd ihre Töchter anfeuern. Nachdem mein Vater mit einer kurzen Rede (auf Französisch – natürlich) den Mädchen viel Glück wünscht und die zukünftige Miss Marck zum Haibacher Frühlingsball eingeladen hat, beginnt die Show.
Die Kandidatinnen stellen sich vor, präsentieren sich in verschiedenen Outfits, werden von Mister und Miss France auf den Laufsteg geführt und tanzen. Zwischendurch treten die Schönheitsköniginnen der vergangenen Jahre auf. Während in einer Pause die Jury über die Gewinnerinnen abstimmt, stehen die Miss der Nachbarorte, der Mister France, die Miss EU und die Miss France, alle an ihren Schärpen zu erkennen, für Fotos zur Verfügung.
Danach werden die neue Miss Marck, Laura Nayet, und 4 Stellvertreterinnen gekrönt.
Es war ein toller Abend mit hübschen Mädchen.
Marius Beier


Partnerschaft Haibach Marck
Hauptstraße 6
63808 Haibach
Christin Blatt
09.12.2021 (KW49)

 



Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir nur essenzielle Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung