Bücherei Haibach
"Alle Jahre wieder"
„Alle Jahre wieder“
Juli Zeh hat eine „berührende Geschichte über das, was wirklich zählt“ geschrieben. Auf der neuen CD hören die Kinder von Lena und Josh, die am Heiligabend keinen Weihnachtsbaum und keine Geschenke erhalten. Ob die beiden etwas falsch gemacht haben? Als Papa von einem merkwürdigen verletzten Vogel erzählt, hat Josh einen Geistesblitz – und die Kinder machen eine unglaubliche Entdeckung.
Von Ingo Siegner stammt der Roman für Kinder ;“Eliot und Isabella in den Räuberbergen“. Das Buch ist mit vielen Bildern illustriert. Eliot und seine Freundin Isabella sind ratzemäßig aufgeregt, denn sie wollen in den Bergen zelten. Doch schon bald müssen die beiden Rattenkinder viele Abenteuer bestehen. Die Geschichte vom Erfinder des kleinen Drachen Kokosnuss eignet sich als großes Vorlesevergnügen.
Auch vom kleinen Major Tom gibt es ein neues Abenteuer „Plutinchen in Gefahr“. Gemischt mit jeder Menge Sachwissen erleben die Kinder mit, wie an Bord von Space Camp 1 ein neues Robotertier getestet werden soll.
Ab sofort haben wir die schönsten Advent- und Weihnachtbücher ausgestellt.

Das Büchereiteam

Bücherei Haibach
Rathausstraße
63808 Haibach
Doris Kanja
26.11.2020 (KW48)

Weitere Nachrichten von dieser Adresse:
Buchtipp
Buchtipp
Buchtipp
Buchtipp
Buchtipp

 



Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir nur essenzielle Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung