Bücherei Haibach
"Die lächelnde Schmerzensfrau"
„Die lächelnde Schmerzensfrau“
nennt das „Main-Echo“ die mexikanische Malerin Frida Kahlo, deren Biographie wir neu eingestellt haben. Die von vielen Männern bewunderte Künstlerin lebte ein leidenschaftliches Leben und war zugleich auch eine der ersten Frauen, die sich kraft ihrer Persönlichkeit wirklich emanzipierte.
Wir bieten einige Zeitschriften an, auf die wir hier hinweisen wollen. Da ist zuerst einmal das Test-Heft der Stiftung Warentest, in welchem in der März-Ausgabe wieder interessante Informationen zu erhalten sind. Wer sich mit Handytarifen beschäftigt, findet günstige Mobilfunktarife, für die gute Küche wurde Balsamico-Essig getestet. Dies sind nur 2 Themen aus vielen. Wir werden in Zukunft auch die Zeitschrift „Ökotest“ abonnieren.

Das Büchereiteam

Bücherei Haibach
Rathausstraße
63808 Haibach
Doris Kanja
05.03.2020 (KW10)

 



Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir nur essenzielle Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung